Aktionsphase

04.10.13 - 11:25 Uhr

von: trinidi

Punica SoFresh: Unsere ersten Eindrücke.

Unsere ehrliche Meinung zu Punica SoFresh übermitteln wir während der Aktionsphase dieses Projekts in drei Online-Umfragen.

Und heute wollen wir direkt loslegen: Was ist unser erster Eindruck von Punica SoFresh? Wie kommt das fruchtige Erfrischungsgetränk bei unseren jugendlichen Sprösslingen an?

Jetzt an der Punica SoFresh Startumfrage teilnehmen.
Mit Klick auf’s Bild geht es zur Startumfrage.

Um unser erstes Feedback direkt an Punica weiterzugeben, können wir bis zum Donnerstag, den 17.10.2013 an der Startumfrage teilnehmen.

Nehmt jetzt gleich daran teil:
Punica SoFresh Startumfrage.

Die Meinung unserer Mittester und befreundeter Teenies sind in den Gesprächsberichten am besten aufgehoben. Hier können wir kurz und knapp über die Reaktionen befreundeter Familien schreiben oder auch lang und ausführlich von einzelnen Gesprächen im Detail erzählen.

@Auf geht’s, geben wir unser erstes Feedback an das Punica Team weiter!

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

04.10.13 -13:55 Uhr

von: HSV2013

Sorry,
aber das Packet erhalte ich erst heute oder morgen, da die Poststelle von Dienstag bis heute nicht besetzt war.

04.10.13 -13:56 Uhr

von: Contadora

Die Umfrage habe ich gerade ausgefüllt. Bei uns ist die Begeisterung groß. Meine Tochter und ihre Freunde wissen gar nicht so recht, welches denn nun ihre Lieblingsorte sein sollte, entscheiden sich dann im Durchschnitt für Berry& Cherry, gefolgt von Exotic und dann Red Fruits.
Mir schmeckt Red Fruits am besten und meinem Mann Exotic.

04.10.13 -13:59 Uhr

von: steff1402

Also ich und mein Mann sind vom Exotic super begeistert. Die Kinder stehen aber alle auf Red Fruits. Meine Tochter findet allerdings die Flasche zu groß/schwer.Wobei mein Sohn findet das es eine tolle Menge ist.

04.10.13 -14:06 Uhr

von: luup

Das Paket ist da und gestern am Feiertag haben wir die erste Flasche im Familienkreis “geköpft”!
Da wir die Flasche vorher gekühlt haben, hat SoFresh sher gut den Durst gelöscht. Insbesondere den Kindern hat der Saft sehr lecker geschmeckt (RedFruits). Die anderen Säfte werden natürlich auch noch probiert und die restlichen Flaschen im Freundeskreis weitergegeben!
Besonders gelungen finden wir alle den praktischen Verschluss! Tolle Idee!

04.10.13 -14:06 Uhr

von: Tanja36

Also wir sind von Berry & Cherry begeistert. Mein Sohn mag alle sorten. Der Verschluß ist, finde ich, nicht so toll zum öffnen. Geht ein bißchen schwer!

04.10.13 -14:11 Uhr

von: DaniS

Bei uns kommen alle Sorten gut an. Allerdings halte ich von dem Süßstoff, der leider enthalten absolut gar nichts!!!

04.10.13 -14:20 Uhr

von: Krabbeljoe

Red Fruits ist auch bei uns der Favorit, schmeckt echt lecker und erfrischend. Die 0,75l Inhalt sind für unsere Jungs gerade richtig. Mit der “Push-Lasche” am Verschluss haben wir etwas gekämpft – die geht finden wir echt schwer zu drücken – und ist nicht sehr “fingernagelfreundlich”.

04.10.13 -14:21 Uhr

von: AishaSamura

Bei meinen Testpersonen war Berry & Cherry der Renner. Exotic schnitt nicht so gut ab. Die Flasche mit dem tollen Verschluß fanden alle super und auch die Abfüllung 0,75 Liter kam gut an. Die ersten sind schon los – einkaufen…Toll, oder? So sollte es sein.

04.10.13 -14:22 Uhr

von: wusele

So, die Umfrage ist ausgefüllt. Bei uns kam Punica sehr gut an, sogar bei meinem Mann, der sonst immer sehr skeptisch ist. Die Kids und er finden es sehr erfrischend und fruchtig im Geschmack. Allerdings fände ich es auch schön, wenn es auch kleinere Flaschen (alternativ) gäbe, es muss ja nicht immer so eine große sein.

04.10.13 -14:26 Uhr

von: Hasi13

Bei meiner Family kam Berry&Cherry am Besten an. An zweiter Stelle ist Exotic.

04.10.13 -14:36 Uhr

von: charly_00

Bei unserer Trampolinparty kam Exotic bei den Kids am Besten an, aber eigentlich schmeckten ihnen alle sehr gut. Der Verschluss geht etwas schwer auf. Ich persönlich fände etwas Kohlensäure nicht schlecht, da ich “stille” Getränke nicht mag. Aber den Kindern schmeckt’s.

04.10.13 -14:45 Uhr

von: Hilfreich

Bis jetzt überwiegt noch “RedFruits” bei den Jugendlichen. Exotic ist der Nachzügler. Ich bin gepannt, wenn noch mehr getestet wird, wer dann die Nase vorn hat.

04.10.13 -14:47 Uhr

von: Hilfreich

Was ich schon gemerkt habe, ist, dass die Erwachsenen fragen, mit was es gesüßt ist. Das beschäftigt sie am meisten.

04.10.13 -14:55 Uhr

von: thechamp

In der Galerie finde ich aber extrem viele Fotos von Kleinkindern!!!! Hieß es nicht, das Projekt sei für Teenager? Also da muss ich mich schon fragen, wer sich hier alles beworben hat

04.10.13 -15:02 Uhr

von: Happycola

bei uns sind die Meinung noch sehr gemischt …. meine großen Kid’s mögen am liebsten Exotic.Ich pers. finde sie schmecken alle sehr süß! Das müsste nicht sein – schon gar nicht der Süßstoff

04.10.13 -15:08 Uhr

von: Yasa

Hallo zusammen :-)

Bei und kamen die Getränke super an, Berry&Cherry und Exotic waren die ersten Flaschen, zu denen gegriffen wurde :-)
Allerdings kam auch die Frage nach den Süßungsmitteln auf…inwieweit sind diese bedenklich oder auch unbedenklich für einen kindlichen Körper, beziehungsweise einen jugendlichen Körper, der auch noch im Wachstum steckt? Hier hab ich meine Zweifel.
Der Geschmack hingegen kam gut an, auch die Öffnung wurde nach anfänglichen kleinen Schwierigkeiten gut gemeistert und die Größe der Flasche wurde für gut empfunden.

04.10.13 -15:17 Uhr

von: neoi

Wegen der Süsse sei mal angemerkt, dass man je älter man wird, süsse “besser” schmeckt. Kindern dagegen kann es quasi gar nicht süss genug sein :-)
Für mich selbst sind diese Getränke auch zu süss.

04.10.13 -15:27 Uhr

von: lydi1974

Bei mir war berry und cherry der favorit . bei meinem mann exotic und bei meinen teenies red berry . ganz toll fanden wir den verschluss der sich veststellen lässt . der geschmack ist sehr fruchtig . aber nicht zu süss .

04.10.13 -15:29 Uhr

von: ecuapol

Bei uns sind die Getränke erst sehr gut angekommen – allerdings finde ich ein Unding mit “ohne Zuckerzusatzt” zu werben und dann…Überraschung! Süssstoff drin! Ich bin kein Fan von Süssstoff – und schon gar nicht für Kinder…wir werden diese Getränke für unsere Kinder nicht kaufen – unsere Freunde müssen selbst entscheiden.

04.10.13 -15:31 Uhr

von: janike

Wir testeten Red Fruits. Mein Mann und ich fanden es nicht so lecker und zu süß. Den Kindern schmeckte es.

Warum muss da eigentlich Süßstoff drin sein? Reicht nicht der Zucker in den Früchten?

04.10.13 -15:43 Uhr

von: Ditta

Das Paket ist endlich da. Mein Sohn und sein Freund testen gerade Berry&Cherry, die ersten Mafo-Bögen sind von den Kindern selbst ausgefüllt und sie sind begeistert.

04.10.13 -15:48 Uhr

von: f1angel

Paket kam an. Leider waren fast alle Probenbecher kaputt bis auf paar einzelne :-(
Berry & Cherry kommt bisher am besten an bei den Kids.

04.10.13 -15:49 Uhr

von: caro1967

Bislang sind alle die probieren durften ganz begeistert und wir selbst natürlich auch :-) .

04.10.13 -15:53 Uhr

von: Daniela1978

wir haben alles probiert und ob Kids oder wir…berry und cherry ist am besten..die anderen beiden sind einfach zu süß und für uns keine durstlöscher

04.10.13 -15:55 Uhr

von: sternchen1033

Wir konnten nun auch Testen und sind schon zu einem Ergebnis gekommen :-)
Berry Cherry hat am “Besten ” abgeschnitten….Red Fruits in der Mitte…aber Exotic nicht so gut. Der Nachgeschmack ist recht seltsam, habe verschiedene Meinungen dazu! Es schmeckt reichlich nach Süßstoff.

Ich finde Süßstoff hat dort nix drin zu suchen( manche Reagieren auf zu viel Süßstoff mit Nebenwirkungen ;-) )

Teilweise hatte man auch Probleme, den Verschluss “Leicht” auf zubekommen und hingen an dem Verschluss :-) ))))….drücken—drücke—auf!

04.10.13 -15:58 Uhr

von: sternchen1033

Ach habe vergessen…meine Tochter (15 Jahre) findet die Flasche Super gut …passt in Schultasche und ihr Bestes Ergebnis war Berry & Cherry

04.10.13 -16:04 Uhr

von: lefpanad

Paket ist angekommen, probiert wird aber erst nächste Woche beim Kinder / Teenie Geburtstagsfest. Meine beiden großen werden 15 und 12 und haben geplant beim Indoor Fußball zu feiern. Da kommt so eine Durstlöscherprobe doch genau richtig. Damit es für alle reicht (mit Kinder und Eltern werden es ca. 40 Personen), bleiben auch die Familien Flaschen bis dahin zu.
Ich muss nur neue Becher besorgen, hatten alle einen Riss.

04.10.13 -16:13 Uhr

von: StorfiSandra

Schon teilgenommen und der erste Bericht ist auch schon geschrieben ;o). Alle sind bisher begeistert!

04.10.13 -16:14 Uhr

von: meckerpetra

Exotik ging bei uns gar nicht, viel zu künstlich gesüßt.

04.10.13 -16:29 Uhr

von: Letizia2004

Berry&Cherry und Red Fruiet sind am leckersten,leider schmeckt man bei Exotic den Süßstoff .
Die Kinder sind kaum zu bremsen endlich trinken sie mal ausreichend.

04.10.13 -16:33 Uhr

von: sumaja

Auch bei uns ist Berry Cherry am “Besten angekommen :-) Dazu muss ich noch sagen der Verschluss geht am Anfang sehr schwer auf. Und wie schon viele hier sagten der Süßstoff Geschmack ist sehr stark besonders bei Exotik :-( schade

04.10.13 -16:58 Uhr

von: Nicmel

Bei uns ist Exotic auch durchgefallen!

04.10.13 -17:01 Uhr

von: utetrnd

Gut gekühlt alle lecker.

04.10.13 -17:04 Uhr

von: trinidi

@StorfiSandra: Sehr vorbildlich, vielen Dank. ;-)

04.10.13 -17:14 Uhr

von: Sirs

Mein Sohn war total überrascht, und hat auch schon durchprobiert. Favorit: Red Fruits!
Ich finde alle Sorten schmecken lecker, süß finde ich sie gar nicht. Der Verschluß ist wirklich etwas schwer zu öffnen, aber wenn man einmal weiß wie es geht klappts ohne Probleme!

04.10.13 -17:48 Uhr

von: boxingbernd

Also ich muß sagen, dass alle Sorten gut ankommen. Obwohl ja “nur” 20 % Frucht, schmeckt es unseren Kindern und Familie sehr gut. Der Verschluss ging bei uns nach einem “Probedurchlauf” gut zu öffnen.

04.10.13 -17:51 Uhr

von: sandy1976

Alle Kinder sind begeistert. Am Besten angekommen ist vom Geschmack Red Fruits vom Namen Berry Cherry. Für die Schultasche sind die Flaschen meiner Meinung nach etwas zu groß; für unseren Bedarf wären 0,5 l ausreichend, aber das Design ist wirklich cooool.
Danke für die Chance es auszuprobieren.

04.10.13 -17:55 Uhr

von: Mehlbox

Leider war fast die Hälfte der Becher zerbrochen. Bei den Inhaltsstoffen las ich “Süßstoff und Aroma”. Das verwirrt mich. Meinen Kindern schmeckts trotzdem.

04.10.13 -18:01 Uhr

von: erbse03

Hmmm, heute morgen hatte ich einen ersten Erfahrungsbericht hier rein gestellt……jetzt ist er weg?

04.10.13 -18:20 Uhr

von: anne2000

Bei uns sind die Getränke sehr gut angekommen, die Kinder mögen Sie total gerne, mir sind Sie etwas zu süß.
Die selben Sorten mit etwas Kohlensäure könnten bestimmt auch eine tolle Idee sein.

04.10.13 -18:21 Uhr

von: CaMaTa

Red Fruits schmeckt zwar den Teens sehr gut, aber ich als Erwachsene finde es schmeckt sehr nach Brause. Mein Favorit ist Tropik, zum Glück habe ich den Süßstoff da nicht so rausgeschmeckt, es war etwas Wässrig im Geschmack aber nicht so Brausemäßig wie die anderen.
Meine Becher waren heile.

04.10.13 -18:22 Uhr

von: pochpochbaer

Also wir haben heute zu Hause die erste Flasche probiert. Meiner Tochter had RedFruit super geschmeckt. Mein Mann und ich fanden es eher zu süß und zu künstlich im Geschmack. Vielleicht sind die anderen Sorten ja besser. Bei Kids kommt es aber scheinbar gut an.

04.10.13 -18:39 Uhr

von: schneckla

Ich hab mein Päckchen noch net bekommen. Wenn es aber ankommt, werd ich gleich mal testen.

04.10.13 -18:50 Uhr

von: Tschulsn

Wir haben unser Paket vor 2 Tagen bekommen und ich muss sagen, ich persönlich finde es auch viel zu süß. Meine Kids mögen es allerdings…was ja fast klar war :o )

04.10.13 -19:19 Uhr

von: michaelwen

Meine Tochter hat sofort den RedFruit probiert und er hat ihr super geschmeckt. Dia anderen Flascehn sind am Wochenende dran, wenn sie mit ihrer Rasselbande antanzt.

04.10.13 -19:59 Uhr

von: chilip

Verschlusskappe ist echt ein riesen Problem!!!..geht viel zu schwer auf!! alle Sorten probiert ..Fazit :Red Fruits war Sieger …Exotic schnitt bei allen bisherigen Testern am schlechtesten ab….richtige Begeisterung blieb allerdings trotzdem aus ,da Sofresh viel zu süss schmeckt

04.10.13 -20:04 Uhr

von: wasserfrau1

Unser Paket ist restlos geplündert und schon geleert!
Habe heute bei Netto Nachschub geholt, damit unser ganzen Freunde u. Bekannte noch was ab bekommen.
Bis jetzt liegt Berry & Cherry an der (Geschmacks-)Spitze, gefolgt von Red Fruit und danach Exotic.
Exotic ist mein Favorit, vorallem eisgekühlt ;-)

04.10.13 -20:49 Uhr

von: thoda1978

mein Sohn hat sich riesig gefreut :0) und genießt es jetzt mit seinen Freunden.
Daaaaaaannnnnkeeeeeeessssssschhhhhhöönnnnnnnnn1

04.10.13 -21:03 Uhr

von: DER_TESTER4

Wir haben gestern eine Radtour gemacht. Unsere Kinder und eine Freundin haben jeweils einen Becher jeder Sorte probiert, nachdem wir eine Pause eingelegt haben. Jetzt habe ich gerade die ersten MaFos übermittelt. Ich habe bei der 3. Frage angekreuzt, dass die Befragten eine oder mehrere Punica SoFresh erhalten haben und als Anzahl “3″ für drei Becher angegeben. Ist das richtig?

Die Startumfrage habe ich ausgefüllt.

04.10.13 -21:27 Uhr

von: dropsdusche

Mein Sohn hat sich mit seinem Kumpel Exotic ausgesucht. Sie waren total begeistert.

04.10.13 -21:48 Uhr

von: Manu1974

Wir haben uns riesig gefreut dabei zu sein,aber die Freude war nach der ersten Flasche exotic schnell verschwunden. Es ist viel zu süß! Schade!

04.10.13 -21:58 Uhr

von: Tiergarten

Das Paket ist heile angekommen. Ein erster Test von Berry und Cherry ergab viel zu süß, so sowohl die 10-jährige Tochter als auch mein 16-järiger Sohn. Der Kommentar zu Red Fruits war, schmeckt wie Wackelpudding aus dem Plastikbecher. Und Exotic bekam ich fast voll wieder in die Küche gestellt mit der Bitte das “Zeug ” auf keinen Fall zu kaufen. Es ist uns allen insgesamt viel zu süß, das hatten wir nach dem Aufdruck 80 % Wasser und 20 % Frucht auch nicht erwartet. Der Blick aufs Kleingedruckte ergab dann die Aufklrärung. Süßstoff. Wenn schon gesüßt, dann aber bitte mit Fruchtzucker. Süßstoff hat in einer Schorle für Kinder und Jugendliche, in einem Durstlöscher, nichts verloren. Wer was süßes will, kann Cola trinken.

04.10.13 -22:24 Uhr

von: Maks1991

Hallo,
meine ganze Familie ist von Punica SoFresh begeistert. Ich habe auch schon selber was gekauft, weil die 6 flaschen waren in 2 Tagen weg. Habe 2 Flaschen verschenkt einmal der Tochter von meiner Freundin und eine Flasche an Freund von meinem Sohn.Den hat das geschmacklich sehr gut gefahlen.Ich werde die punica jetzt auch öffter kaufen, weil alle n meiner familie magte die.

04.10.13 -22:40 Uhr

von: Mamadrops

Ich konnte aufgrund der kaputten Flaschen leider nur Exotic testen. Daher ist es mir auch nicht möglich die Umfrage komplett auszufüllen. da ich ja nicht zu allem was sagen kann.

Schade eigentlich.

05.10.13 -06:26 Uhr

von: alex2309

Auch bei mir ist das Paket angekommen. Vielen Dank. Die Flaschen waren alle heile und mein Sohn hat direkt ganz begeistert Punica SoFresh getrunken. Aber nicht nur mein Sohn, sondern auch der Rest der Familie ist begeistert. Überall, wo ich es habe probieren lassen, kamen positive Reaktionen. ICh denke, Nachschub muss her :-)

05.10.13 -08:13 Uhr

von: Abira

Hier ist auch alles heil angekommen und die Kids haben sich drauf gestürzt. Allerdings ist auch hier die Begeisterung nicht so groß – es ist allen (selbst dem Kleinen mit 7, der es eigentlich sehr süß mag) viel zu süß. Das hat keiner erwartet – ebenso wie ich keinen Süßstoff im Getränk für Kinder erwartet habe. Das ist erstmal ein großer Minuspunkt.
Am Wochenende wird hier eine Verkostungsparty steigen (hatten die Jungs schon vorher organisiert) und ich bin gespannt auf die Meinungen der Freunde der Kinder.
Für uns selbst wird es hier nicht als Getränk einziehen.

05.10.13 -08:47 Uhr

von: Rosaleolinde

Gestern hatten wir eine Girlie- pyjamanight – Ideal um Punica sofresh zu testen und kommentieren …) also meine Mädels fanden es toll. Viel Geschmack mit wenig Kalorien ( in dem Alter sind sie gerade …)
Favorisiert haben sie keine Sorte , kamen alle toll an , besonders gekühlt und/ oder mit Eiswürfel als ” Longdrink” im Glas mit Strohhalm & Deko .. Wir hatten viel Spaß beim probieren und Quiz ausfüllen , auch die Flasche kam gut an , gerne hätte die eine oder andere eine kleinere Flasche gehabt aber im Sommer beim Sport oder draußen – Ideal !!!

05.10.13 -08:56 Uhr

von: aldichen

die Sorten schmecken gekühlt am besten. Ich muss aber sagen, dass mir das Getränk etwas zu unnatürlich schmeckt. Gerade bei exotic fällt es mir auf.

05.10.13 -10:55 Uhr

von: Rhyanon

exotic ist der liebling meines sohnes…..für uns ein super geschmack….
geht nächste woche mit in die jugendherberge…vorrat steht schon hier :O))

05.10.13 -11:24 Uhr

von: Leierkasten

Mein Paket ist immer noch nicht da. Lt. Sendungsverfolgung wird es immer noch zum Paketzentrum transportiert. :-(

05.10.13 -11:25 Uhr

von: Ostsee87

Hey, bei uns kommt Red fruits bisher am besten an. Den Sportbeutel wollte irgendwie kein Kind haben und was bis jetzt am meisten bemängelt wurde ist die Tatsache, dass der Verschluss echt tricky und wenig kinderfreundlich ist. Außerdem gibts einen etwas künstlichen Nachgeschmack, aber insgesamt schmecken die SoFresh-Getränke gut =)

lebenswelle.blogspot.de

05.10.13 -11:37 Uhr

von: franzie

Hi, hatten am Mittwoch Abend eine Paketkarte im Postkasten. Aufgrund des Feiertages und da wir am Freitag nach Dienstschluss gleich noch zu einer Beerdigung im Verwandtenkreis mussten, wurde es noch nichts mit dem Paket abholen – leider.

05.10.13 -11:41 Uhr

von: Sue-

Ich finde Erotik am besten,Mein Sohn det RedFruits am besten. mir sind die beiden roten Getränke BerryCherry und RedFruits zu süß . Ich muss auch dazu sagen, dass mein Sohn mit 12 Jahren auch Schwierigkeiten hat, die Flasche zu öffnen.

05.10.13 -12:52 Uhr

von: AndreB1

ich finde exotic am besten , weil es frisch schmeckt und guter durstlöscher ist!

05.10.13 -14:08 Uhr

von: Testerinchen77

Wir haben gestern eine Testparty veranstaltet und bei den meisten Kids (zw. 6-12 J.) kam das Getränk gut an. Für zu Hause wären auch größere Flaschen prima. Einen Favorit konnte ich nicht feststellen.

05.10.13 -14:30 Uhr

von: ele79

Wir hatten auch eine tolle Party, Getränke schön auf dem Tisch verteilt, die Flaschen gehen schwer auf für die kleinen Kinder ( also 3-7 Jahre). Bei den großen ( 12-15 Jahre) klappt das gut, finden das auch praktisch für die Schule. Am besten kam RedFruits und BerryCherry an. Allerdings sind die Getränke sehr süß :-( schade.

05.10.13 -14:39 Uhr

von: monti2701

@Sue-: Freud’scher Versprecher? ;-) )) Mein Mann holt jetzt mein Enkelkind (9) und dann testet sie gemeinsam mit unserer jüngsten Tochter (14) und einer Freundin (15). Die restlichen 3 Flaschen nimmt meine Tochter Montag mit in die Schule zum verköstigen.

05.10.13 -16:01 Uhr

von: ivos

Der Verschluß geht leider sehr schwer auf und ist für eilige Teenager nichts.
Dafür gefällt allen der Trinkstutzen. Er ist schön rund und fühlt sich angenehm an.
Mir persönlich ist das Getränk (Exotic) zu süß und schmeckt etwas künstlich im Abgang (Nachgeschmack), was wohl am Süßstoff liegt.
Den Kinder hat es sehr gut geschmeckt, aber Kinder lieben ja Süßes.

05.10.13 -17:48 Uhr

von: Andrea30

Meine Tochter hatte Schwierigkeiten mit dem 1 . öffnen der Flasche. Für Kinder ist es sehr schwer diesen push Verschluß zu öffnen Berry Cherry und red Fruit sind / waren bei unseren Test der Renner . Exotic war für ein Kind ok aber würde es nicht kaufen .Die Getränke sind sehr süß durch den Zucker Austauschstoff und nach 0,75 l gabs auch schon Bauchkneifen bei einem Kind . Schade fanden auch alle Tester das es für 80% Wasser und 20% Frucht so teuer ist wenn man es mit Apfelschorle 0,5 l vergleicht . Pfand fanden alle ok

Also wir finden am Verschluss sollte gearbeitet werden und am Preis sowie an der Süße aber vielleicht ist es besser es gekühlt zu probieren was wir aber nicht mehr könne weil alles weg ist :-( & Flaschen waren da schon knapp

05.10.13 -17:57 Uhr

von: wusele

Wir mussten heute schon Nachschub holen :-) Die Kids finden es lecker!

05.10.13 -18:15 Uhr

von: Wanderschuh

Vielen Dank für das Testpaket. Für meine schon großen Jungs war es schon überraschend, als ich den Inhalt schön präsentierte. Nach Lehre und Praktikum gab es natürlich gleich einen kleinen Schluck von jeder Sorte. Sofort wurde allerdings beanstandet, die Punica ist zu warm. Also schnell in den Kühlschrank und morgen wird richtig getestet.

05.10.13 -18:30 Uhr

von: Matthias1972

Hallo,

also wir sind absolut gegen solche Getränke…1. Wasser und 100% frisch gepresster Saft sind definitiv gesünder für unsere Kinder.
Süßungsmittel???? gehts noch? Sind unsere Kinder nicht schon gestraft genug?

Wir haben es probiert. Sowas von Künstlich im Geschmack und sehr teuer.
Was macht es denn so teuer? Der Verschluß den man nur mit Werkzeug öffnen kann oder die Chemie die da drin gebraut wurde?

Sorry…aber das es tatsächlich immer noch Menschen gibt, die sich so blenden lassenvon einer hübschen Flasche und Gelaber auf der Verpackung.

Wir kaufen es nicht wieder. Wieder mal gelernt.

05.10.13 -18:49 Uhr

von: tandil70

Hallo,
auch wir haben mit dem ersten öffnen etwas Probleme.

Klar das PunicaSofresh nicht das gesündeste Getränk ist. Aber manchmal für die Schule und ab und zu für unterwegs mal eine schöne Alternative.
Bei uns wird immer gewechselt zwischen Schorle und solch einem “Orginal”.
Die Kids sind froh das es mal wieder was neues gibt, dass auch noch cool rüberkommt.
Es ist wie mit allem – die Menge machts.
Exotic hat bei uns gewonnen.

05.10.13 -19:57 Uhr

von: doros

Also ich kann mich komplet meinem “Vorschreiber” tandil70 anschließen.
Bei uns ist es ganz genau so :-)

05.10.13 -20:34 Uhr

von: ale1

Also…bei uns wird eigentlich wasser mit früchte drinne getrunken,das heisst, sprudelwasser und tk himberren, aber ab und zu mal was anderes schadet keiner..
man trinkt doch selber ab und zu eine cola…oder nicht???

ich will nicht die sielverderberin sein, aber man hat es vorher gewüsst das in solche getränke chemie und süssstoff drinne ist…dann frage ich mich, warum habt ich das akzeptiert und warscheinlic euch auch gefreut so ein packet zu bekomen und danach hier sowas zu schreiben…
und das es nicht soo günstig ist..naja das war doch klar..
das einzige was ich dazu sagen und zstimmen kann iist echt das der verschluss nicht so einfach zu öffnen ist..meine tochter musste erst dreimal versuchen und dann hatte sie die flasche auf.
aber jeder soll es selber wissen…

05.10.13 -20:50 Uhr

von: yvonnchen12345

Also ich muß dazu sagen das das Paket vor allem bei den Kindern super angekommen ist.Na klar ist Süßstoff nicht toll für die Kleinen, aber sie werden es ja auch nicht täglich trinken.Hier in meinem Haushalt gibt es hauptsächlich Wasser und Schorle und das wird sich auch nicht ändern. Aber als Ausnahme finde ich das ok. Und außerdem wenn die Kinder mal allein losgehen und sich was kaufen wird es wahrscheinlich wohl nicht so gesund sein :) Ich persönlich finde den Verschluß echt Klasse ! Es läuft tatsächlich nichts aus !

06.10.13 -10:29 Uhr

von: Gela49

Vielen Dank für das Testpaket.
meine Kinder und ihre freunde sind total begeistert von den Getränken. Ich selber finde es doch etwas teuer mit 1.19 €. Mit süssstoff finde ich persönlich nicht so gut jedoch gibt es ein solches Getränk ja auch nicht täglich und somit finde ich es noch in ordnung.

06.10.13 -11:26 Uhr

von: mgmh1998

Also bei uns waren erst mal fast alle Becher mit Riß. Dann als meine Kinder probiert haben stand fest , daß man es nur kühl trinken kann weil es schon sehr fade schmeckt. Begeistert sind wir alle nicht,
es schmeckt schon sehr künstlich.Den Verschluß finden alle toll.

06.10.13 -13:00 Uhr

von: proserpina

Meine Tochter hat sich begeistert auf das Paket gestürzt und wollte sofort den Test machen. Das Ergebnis lautete “Berry & Cerry”. Also nix wie die Flasche raussuchen und testen….Aaaber: Der Verschluss geht ja mal gar nicht! Meine Tochter (11) hat ihn nicht alleine aufbekommen und ich hatte danach schmerzende Finger. Fazit: der Verschluss sollte vielleicht nochmal überdacht werden.
Das Getränk war aber für sie der Hit “Totaaaal lecker”. Ich hab auch mal probiert, aber ich fand es nicht überzeugend, sondern eher fad im Geschmack. Aber wenn´s dem Kind schmeckt :-)
Auch die 2. Sorte “RedFruits” fand sie lecker.

06.10.13 -13:09 Uhr

von: herbstsonne

sehr lecker !!

06.10.13 -13:21 Uhr

von: MartinaHzbg

Die Flaschen, besonders der Verschluss kommt bei jedem sehr gut und positiv an. Allerdings der Zuckergehalt nicht so gut. (Süßstoff).
Bei uns ist der Favorit ganz klar Berry & Cherry gefolgt von Exotic aber für die Red Fruits konnte ich keinen begeistern die meisten sagen der nachgeschmack ist zu Himbeerig.

06.10.13 -13:28 Uhr

von: lolack

Paket ist angekommen, der erste Eindruck sehr gut. Klarer Favorit bei uns exotic. Wie auch viele andere beschrieben haben, ist der Verschluss sehr schwer zu öffnen, selbst ich musste mir helfen lassen.

06.10.13 -15:57 Uhr

von: HannaMontana

Wir haben auch sofort probiert. Und ich bin beruhigt, wenn ich die Meinung der anderen lese, das wir nicht an Geschmacksverkalkung leiden ;-)
Alle drei Sorten schmecken fad und total nach Süßungsmitteln. Nicht so der ideale Durstlöscher. Der Verschluß war nicht so das Problem bei meinen Kindern, die meinten es fehle der “Zungenstop”, das ist beim Sport einfach praktischer…Auch unsere Freunde waren nicht begeistert davon. Würde mal behaupten damit hat Punica (kaufe ich sonst gerne aml) nicht den 1. Preis gewonnen…….

06.10.13 -16:40 Uhr

von: madeleinew1

Exotic ist auch unser Favorit! Leider sind mir persönlich alle Sorten zu süß und selbst wir Erwachsenen bekommen den Verschluss kaum auf!

06.10.13 -18:34 Uhr

von: Testmaus41

Meine beiden Kinder haben gemeinsam mit zwei Freunden die Flaschen bei einem Ausflug ins Phantasialand getestet. Alle vier Kinder fanden Punica SoFresh “lecker süß” und fanden den Sportscap-Verschluss genial. Morgen darf jeder noch eine Flasche für sich selbst mit in die Schule nehmen und dann muß ich erst mal Nachschub besorgen, damit wir auch mit anderen Familien und Kindern testen können. Wie lange kann ich die Flasche eigentlich als “Testflasche” angebrochen im Kühlschrank aufbewahren? Ich möchte ungerne für jeden Besuch eine neue Flasche anbrechen…Weiß jemand, ob Punica SoFresh zur Zeit irgendwo im Angebot ist?

06.10.13 -18:55 Uhr

von: Pest

Auch ich muss den Verschluß bemängeln .. schwer zu öffnen auch für Erwachsene und teile bissl scharfkantig ist er auch. Geschmacklich sind die Sorten ok .. aber so ganz überzeugt war bislang auch bei uns keiner. Exotic ist am wenigstens künstlich süß .. die anderen beiden Sorten doch teilweise schon erheblich.

06.10.13 -20:29 Uhr

von: beetlesteffi

Wir haben begeistert das Paket in Empfang genommen und dann wurde sofort losgetestet. Der Favorit meiner Tochter ist Berry & Cherry, aber auch die anderen Sorten kommen bei ihr gut an. Ich persönlich bin ja eh nicht so der Saftfan und das ist hierbei leider nicht anders, mir sind alles zu süß. Für mich wären sie auch nicht als Durstlöscher geeignet, aber den Kids schmeckt. Meine Tochter hatte sie schon mit und Freundinnen haben mitgetestet. Die Becher allerdings sind nix, gehen total schnell kaputt. Kleine Probepacks mit eigenem Verschluss oder Strohhalm wären da praktischer gewesen.

06.10.13 -22:02 Uhr

von: monti2701

Also meine Tochter fand Berry & Cherry am besten, aber eigentlich alle Sorten zu süß!
Sie trinkt viel stilles Wasser, jedoch auch ab und zu Säfte und Schorlen.
Ihre Freundin hat wohl aus Höflichkeit alle Sorten probiert, aber ehrlich gesagt, Begeisterung sieht anders aus.
Meine 9jährige Enkeltochter ist dagegen begeistert und findet alle Sorten toll. Ich selbst hätte auch nicht damit gerechnet, dass die Getränke so süß sind. Die Verschlüsse gehen etwas schwer auf, aber für einen Jugendlichen ist das wohl kein Problem.

06.10.13 -22:13 Uhr

von: promo09

alle drei Geschmacksrichtungen kamen recht gut an. Bei den Kids machte Exotic das Rennen. Wir Eltern fanden eher Berry & Cherry lecker. Die Flaschengröße ist prima, viel drin aber recht kompakte Flasche. Beim Trinken fällt auf, dass man stets nachtrinken will. Ich denke, das liegt sicherlich am Geschmack allgemein, aber auch an der Süße im Getränk. Das verleitet zum Mehrtrinken.

06.10.13 -22:15 Uhr

von: promo09

Zum Verschluss ist aus unser Sicht zu sagen: Ja, mal etwas anderes, aber für kleinere Kids nicht wirklich einfach zu öffnen. Bedarf etwas Übung, dann geht es aber.

07.10.13 -00:00 Uhr

von: SenoraMadera

Das Paket ist da, wir alle haben schon fleißig probiert und finden den Geschmack erst mal lecker und schön fruchtig! Auch wir finden die SOrten sehr süß, die Kinder zumindest stört das aber weniger, zumal das Getränk in erster Linie wohl für Jugendliche entwickelt wurde. Eine Flasche bereitete uns größere Probleme beim Öffnen, ansonsten kamen wir recht gut klar, dem Kleinsten im KiGa-Alter war es jedoch nicht möglich, den Verschluß aufzubekommen. Nächste Woche wollen wir groß weitertesten mit Freunden und Bekannten ;-)

07.10.13 -06:56 Uhr

von: Spicie

Mal eine dumme Frage: in den MaFö-Onlinebögen steht etwas von Gutscheinen, auf denen aus Papier nicht. Habe ich etwas nicht gefunden oder verpasst?

Allgemein lässt sich sagen, dass die Getränke bei Älteren nicht gut ankamen (zu künstlich, zu süß, zuviel “Nachdurst”), während Jüngere sie mögen, nur wenige sehr begeistert sind.

Ich kann leider nicht mehr testen, denn der magere Vorrat ist verteilt. Wenn man klar überlegt: wie viel soll man auch testen, wenn man 6 Flaschen bekommt? Nur für den Testeinsatz geeignet? Mein Sohn wollte auch welche zum Sport/zur Ausbildung mitnehmen, hat testen lassen und eigentlich für sich selbst nur eine Pütze übriggehalten.

07.10.13 -08:44 Uhr

von: Katimaus1

Hallo an alle,

Wir sind eigentlich auch durch mit dem testen:)
6 Flaschen sind ja nicht wirklich viel. Ich muss sagen bei den Teenies kamen die Getränke nicht wirklich gut an. Schmecken zu sehr nach Süßstoff und künstlich. Die etwas kleineren haben die Getränke für besser befunden auch wegen der coolen Flasche. Mein persönliches Fazit, ich werde die Getränke nicht kaufen weil das Preis Leistungsverhältniss nicht stimmt.

07.10.13 -08:49 Uhr

von: Himmelstaube

Guten Morgen.
Das was von unserem Paket übrig war, haben wir angefangen zu testen.
Ich muss auch sagen, der Verschluß hat uns schon Kummer bereitet. Ein Verschluß ging super schwer auf und hat mir dann beim Öffnen ( durch recht scharfe Kanten) einen blutigen Daumen zugeführt. ( Lag garantiert an meiner Ungeschicklichkeit) Zweite Flasche ging ohne Probleme auf, dafür hatte ich dann den Deckel in der Hand und bei der dritten Flasche hat dann alles gepasst.

07.10.13 -09:10 Uhr

von: Sandra2410

Ich habe leider auch die Erfahrung gemacht,dass der Push-Verschluss den Kindern teilweise Probleme bereitet. Diese Technik ist wirklich verbesserungswürdig. Die Sorte Berry & Cherry war bei den Kindern fast immer der Favorit, dagegen kam Exotic nicht so gut an,es schmecke zu sehr nach Süßstoff.

07.10.13 -10:43 Uhr

von: Mucki-Mauixis

egal welche sorte sie schmeckten beide den kindern sehr gut und der push -verschluss ging auch ganz leicht auf.

07.10.13 -10:49 Uhr

von: trinidi

@thechamp: Lieben Dank für Deinen Kommentar. Viele unserer Teenager haben jüngere Geschwister, die natürlich auch testen. :-)

07.10.13 -11:11 Uhr

von: trinidi

@erbse03: Hast Du einen Kommentar oder ein Gesprächsbericht geschrieben?

@DER_TESTER4: Danke für die übermittlung der MaFo Unterlagen. Allgemein sollte jeder Deiner Tester einen eigenen MaFo Bogen alleine ausfüllen. Wenn die Testperson drei Sorten / Becher probiert hat, ist Deine Angabe sehr richtig. :-)

@Testmaus41: Schau mal in den FAQ´s unter “Fragen zu Punica”, da steht drin, wielange die geöffnete Flasche haltbar ist.

07.10.13 -11:39 Uhr

von: melli1502

Sooo…am Samstag wurde in der Mannschaft fleißig getestet…den meisten hat Exotic super geschmeckt. Leider darf ich das Bild nicht veröffentlichen was ich geschossen hab :o (
Ich habe auch mal probiert und muss sagen das ich ersteunt bin wie fruchtig das schmeckt. Die Kinder haben nur gelesen das da 80% Wasser drin sein soll und meinten schon dat würd ja eh nicht schmecken…tja…was soll ich sagen…sie wurden eines bessern belehrt. Schmeckt echt super…und der Verschluss ist klasse! Heut hat mein Sohn eine Flasche mit zur Schule genommen mit 3 Becherchen…Ich bin gespannt was der sagt wenn der nach Hause kommt. LG;Melli

07.10.13 -11:49 Uhr

von: frances612

Red berry ist unser Favorit, dennoch könnte es noch weniger süß sein aber geschmacklich ganz ok und der Verschluss ist super, wenn man den Trick raus hat ;)

07.10.13 -12:24 Uhr

von: Muppets

Am Dienstag kam unser Paket an und wir waren sehr gespannt und haben direkt getestet.

Meinem Sohn (12) schmeckte Exotic ganz gut, Berry und Cherry nicht und Red Fruits fand er auch o.k.
Alles in allem fand er die Getränke viel zu süß. Sie,machten noch mehr Durst, statt ihn zu löschen und der Geschmack ist sehr künstlich.

Dem muss ich mich leider auch anschließen, Berry & Cherry kann ich nur verdünnt trinken, Exotic ist o.k. und Red Fruits geht verdünnt auch.

Der Verschluss geht etwas schwerer zu öffnen, aber o.k. (dafür hält er ja auch gut dicht ;-) )

Abends hat mein Freund auch alle 3 Sorten durchprobiert. Er fand Red Fruits am besten, Exotic Grenzwertig und Berry&Cherry ungenießbar

Alle 3 sind wir der Meinung, dass Süßstoffe nicht notwendig wären.

07.10.13 -12:45 Uhr

von: wusele

Mein jüngerer Sohn (16) meinte, ihm schmecken die roten “Drinks” sehr gut, mit Exotic kann er nicht so viel anfangen. Also Berry and Cherry und Red Fruiits.

Allerdings haben wir 3 Söhne und eine Tochter und da variieren die Geschmacksrichtungen doch sehr.

07.10.13 -13:21 Uhr

von: gegika

Nachdem der Verschluss vielfach in die Kritik geraten ist möchte ich hiermit eine Lanze brechen und einen Auszug aus meinem ersten gesprächsprotokoll einstellen:

“Eine erste Prüfung der Flasche zeigte übereinstimmend, dass sie gut in der Hand liegt. Beeindruckend ist der Verschluss. Klar definierte “Auf- und Zu” Punkte. Das Ganze leicht mit einer Hand zu bewerkstellen. Und dicht scheint er auch nach mehrmaligen Auf – Zu auch noch zu sein. Das Trinken aus der Flasche direkt ist problemlos und wird nicht durch den Mechanismus gestört. Wir waren begeistert. Ich bin sicher er ist einer der – wenn nicht der – Beste seiner Art.”

An dieser Meinung hat sich bisher nichts geändert. Wir testen aber weiter…

07.10.13 -13:28 Uhr

von: tipsis

Die Geschmacksrichtung Exotic muss man nicht wirklich haben.
Meinem Sohn u. dessen Freund hat es überhaupt nicht geschmeckt.
Ich persönlich finde es schade, dass man bei allen 3 Sorten Süsstoffe zugesetzt hat.

07.10.13 -13:33 Uhr

von: Motzkikuh

Das Paket ksm, die Kinder haben probiert und sich dann die Geschmacksrichtungen aufgeteilt. Als sie dann am nächsten Tag aus der Schule kamen, war das Ergebnis eindeutig – alle waren total begeistert und wir müssen das jetzt für die nächste Geburtstagsparty kaufen. Ein voller Erfolg. Aber mir als Erwachsenem schmeckt es auch super gut. DANKE dass ich mittesten durfte.

07.10.13 -15:46 Uhr

von: bea1966

ich persönlich finde die Säfte zu süß,meine Kinder mögen sieaber

07.10.13 -15:58 Uhr

von: wellenspiel

Die Aufmachung ist interessant, allerdings ist es schade, dass man den Süßstoff extrem rausschmeckt.

07.10.13 -16:06 Uhr

von: kara5972

Ich finde auch das das Styling der Flaschen gut ist,ebenso ist die Menge (750ml) super! Allerdinge werden die Flaschen dadurch sehr schwer und den Süßstoff schmeckt man sehr raus….

07.10.13 -16:09 Uhr

von: kara5972

Kommt ihr auf die Startumfrage???? ICH nicht :-(

07.10.13 -16:21 Uhr

von: wuchis

Ich muss definitiv auch nachkaufen und einen Favoriten gibts auch, für mich ist es exotic und fürs Kind Berry&Cherry. Wir tun uns allerdings mit dem Verschluss ein wenig schwer, ein Fingernagel musste schon dran glauben :-(

07.10.13 -16:32 Uhr

von: Testmaus41

@ trinidi: Danke für die schnelle Info! In den FAQs steht “Punica SoFresh sollte nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahrt werden und innerhalb weniger Tage aufgebraucht werden.” Ich denke, ich werde die Flasche maximal 3 Tage angebrochen im Kühlschrank aufbewahren (Falls meine Kids sie nicht schon vorher geleert haben. Ich werde die Flasche wohl deutlich als Testflasche markieren müssen…).
Jetzt fehlen nur noch die Nachschubflaschen. Ich war aber heute nur im NETTO einkaufen, da gab es sie leider nicht…

07.10.13 -17:04 Uhr

von: trinidi

@kara5972: Die Startumfrage ist für alle Projektteilnehmer, die ein Punica Paket erhalten haben. Ich freue mich aber sehr, dass Dein Interesse und Engagement, auch als Teilnehmer ohne Paket, so groß ist und freue mich auf weiteres Feedback von Dir, das Du gerne über Kommentare oder eMails an uns übermitteln kannst. :-)

07.10.13 -18:10 Uhr

von: pueppisu

Ich habe heut mehre Kids im Haus mal Schaub was die meinen ….

07.10.13 -20:28 Uhr

von: mamaresi

bisher sind sehr unterschiedliche Meinungen zusammen gekommen. Aber Exotic kommt bei unseren “Testkids” gar nicht an. Ich find auch, das gerade diese Sorte sehr künstlich und nach Süßstoff schmeckt.

07.10.13 -20:28 Uhr

von: carmen56

Meiner Familie schmeckten die Säfte zu künstlich und zu süß. Die jüngeren Kinder hatten Probleme, die Flaschen zu öffnen.

07.10.13 -20:47 Uhr

von: teufi

Zwei meiner 3 Jungs mögen alle 3 Sorten nicht…..

Einer favorisiert die Cherry-Berry

07.10.13 -21:02 Uhr

von: nettymausy

Meine Tochter schmeckt Punika SoFresh auch nicht. Leider

07.10.13 -21:59 Uhr

von: Marsfrau10

Meine beiden Kinder mögen am liebsten die Sorte Exotic, davon musste ich sogar schon nachkaufen. Die anderen beiden Sorten schmecken ihnen aber auch sehr gut.

07.10.13 -22:29 Uhr

von: stepie

Berry-Cherry schmeckt uns allen am besten. Unser kleiner der sonst nur Wasser möchte, wollt noch mehr! Exotic werde ich wahrscheinlich nicht kaufen. Künstlich sagte in meiner Runde keiner. Viel Spaß noch

08.10.13 -08:17 Uhr

von: janike

Uns haben die Punica-Getränke nicht überzeugt. Der Geschmack ist nicht besonders fruchtig, eher künstlich mit einem unangenehmen Nachgeschmack. Außerdem stört uns der Zusatz von Süßstoffen. Das muss nicht sein. Der Fruchtzucker sollte da reichen.

Die Kinder sehen das nicht so extrem, finden den Geschmack meistens gut.

Praktisch ist der Trinkverschluss, aber allein deshalb würde ich die Getränke nicht kaufen.

Da werden wir also weiterhin selber mischen.

08.10.13 -08:50 Uhr

von: Xenia10

Meine Kinder sind begeistert und haben in der Schule noch nie so viel getrunken, was mit Sicherheit auch daran liegt, das es etwas neues ist und sie speziell bei diesem Produkttest angesprochen werden.
Ich habe bei diesem Projekt nicht so viel zu tun, das übernehmen diesmal alles meine Kinder und ich muss sagen, sie machen das toll.
Sie haben die Flaschen mit Bechern und Mafo- Bögen mit in die Schule genommen (da wäre es nicht schlecht, wenn man die einzelnen Blätter leichter heraustrennen könnte, gerade bei mehreren Testern auf einmal). Die Kinder testen lassen und gleich die Mafo-Bögen und teilweise das Quiz ausfüllen lassen. Ihnen hat das viel Spaß gemacht. Leider sind unsere Flaschen jetzt alle schon leer.

08.10.13 -09:02 Uhr

von: ralfra

mein Paket ist leider noch unterwegs…
:-(

08.10.13 -09:40 Uhr

von: trinidi

@Xenia10: Da hast Du aber fleißige Kinder! Toll, dass sie soviel Spaß beim testen haben. :-)

08.10.13 -10:55 Uhr

von: Sabiii82

Ich habe gestern bei meinen Mädels im Mädchenturnen eine Punica Test Pause eingelegt … und sie waren begeistert !!!! Nur schade ds man die Marktforschungsbögen nicht leichter herraustrennen konnte … wir haben nun einfach die einzelnen Seiten rausgerissen damit jeder der Mädels einen Ausfüllen konnte und wir dann durch Punica erfrischung ganz toll weiter turnen konnten …

08.10.13 -11:21 Uhr

von: Yasa

Leider kommt das Getränk bei meinen Jungs so gar nicht an.
Es sei zu süß und habe einen Nachgeschmack.

Ich selbst bin auch nicht von dem Getränk überzeugt, zum einen wegen dem Geschmack, auch ich finde es für ein Sportgetränk viel zu süß, zum anderen wegen der Süßstoffe. Ich finde nicht, dass das in ein Getränk für Kinder und Jugentliche gehört.
Meine Kinder weigern sich soger es ihren Freunden zum Probieren weiter zu geben. Das hat mal schon eine Aussagekraft…

08.10.13 -12:56 Uhr

von: nine9980

Bei meinen Kinder kommen alle Sorten sehr gut an!
Wobei Berry&Cherry bei Ihnen bevorzugt wird.

Gestern habe ich dann die Punica in meinem Sportkurs
(Poledance / 12 Mäddels) getestet.

Der erste Eindruck war bei allen gleich…. Handliche Flasche,
praktischer Verschluss, interessante Sorten und ist die Menge (750ml) fanden alle super! …

Ich habe die Mäddels gebeten, nach dem trinken ohne was zu sagen,
Ihre Meinungen aufzuschreiben. So konnte ich die Auswertung am Besten machen.

Nach der Geschmacksprobe, waren leider 10 von 12 Mäddels der
Meinung, dass alle Sorten leider sehr künstlich schmecken.

Ich denke, für die Kinder unterwegs (statt Caprisonne und Co.),
ist dies ein guter Ersatz.

Um es aber als Durststiller wie beim Sport zu nutzen,
ist es wohl eher nicht geeignet.

08.10.13 -12:56 Uhr

von: nine9980

Roman fertig :-)

08.10.13 -13:14 Uhr

von: bonopop

Lecker, die Geschmackrichtung Exotic. Leider waren die Flaschen blitzschnell leer. Die beiden anderen Sorten fanden nicht so den Geschmack meiner Tester. Das Aussehen der Flasche konnte allerdings niemand richtig assoziieren. Fazit:Auf den Inhalt kommt es an!

08.10.13 -13:20 Uhr

von: Contadora

Bei uns hat Punica So Fresh bisher allen gut geschmeckt. Keine Sorte ist durchgefallen. Sie haben sich auch nicht über einen künstlichen Geschmack beschwert, so wie ich es hier gerade lese. Meiner Meinung nach könnte das Getränk jedoch auf Süßstoffe verzichten. Das brauchen die Kinder gar nicht. Viele Kinder trinken fast immer nur Wasser. Sie brauchen keine überzogene Süße. Natürlicher Fruchtsaft würde auch reichen. Wenn er mit Wasser verdünnt wäre, dann wäre das gesünder und würde meinen Kindern auch schmecken. Zu viel Chemie ist nicht gut.

08.10.13 -16:06 Uhr

von: wusele

Genauso war es bei uns, uns allen hat es auch geschmeckt, keiner hat sich beschwert, dass es zu süss wäre. Aber von anderen Eltern habe ich auch schon anderes gehört. Ist wie alles halt Geschmackssache…

08.10.13 -17:08 Uhr

von: trinidi

@nine9980: Danke für Dein “Roman” ;-)

08.10.13 -17:34 Uhr

von: steffan

Habe Punica mit meinen Kindern getestet (12 +14) leider schmeckt es ihnen gar nicht – total künstlich, Red fruits war noch die Beste Sorte. Ich werde noch andere Meinungen einlolen, aber ich selber bin auch nicht begeistert- tut mir leid….

08.10.13 -17:41 Uhr

von: DaniS

Wie ich lese, haben auch andere Tester ein Problem damit, das Süßstoff enthalten ist. Der komische Nachgeschmack, den viele hier bemängeln kommt eindeutig vom Süßsstoff. Da solch ein Zeugs aber eh nichts in Lebensmitteln für Kinder/Jugendliche zu suchen hat, kann ich Punica nur dringend raten, dieses Produkt noch einmal zu überabeiten!

08.10.13 -19:28 Uhr

von: Julifive

Leider hat meine Tochter sofort den Verschluss moniert, da gibt es bessere Lösungen für den Sportverschluss meint sie, einfach auf und zu und nicht drei Schritte.
Meinen ersten Testern ist aufgefallen dass Exotic durch das Aussehen mehr wie Apfelschorle wirkt… und dann ist der Geschmack irreführend, weil das Auge Apfelschorle meldet.
Der Süßstoff müsste gar nicht rein, lieber ohne die Früchte sind doch süß genug.

08.10.13 -19:57 Uhr

von: ale1

so, die letze flasche ist jetz auch leer..fazit: das ganze ist in sich lecker, bei uns war, laut kinder, berry und cherry die besten…ich mag exotic :)
allerdiengs haben wir probleme mit den verschluss gehabt.
und ich wäredafür das gar kein zucker, oder zucker zusazt drn wäre..
die früchte haben genug süsse in sich, und man kennt die kids, die trinken auf einmal sooo viel weil alles süsser ist.
und den süssstoff macht süchtig danach..
ich weiss es nicht ob ich es regelmässig wieder kaufen werden.
bestimmt bei geburtstagen oder mal eben wenn man unterwegs ist ist so eine flasche praktisch und leckr, aber immer, weiss ich nicht.

08.10.13 -21:28 Uhr

von: Jekila

Leider gab es Probleme mit dem Paket.Das erste wurde von der Post als beschädigt beim Transport deklariert und an Trnd zurückgeschickt.Das Ersatzpaket kam heute an,enthielt jedoch vier Flaschen berry und cherry,exotic fehlte dafür…Also testen wir jetzt zwei Sorten.In der Theorie fand ich die Inhaltsmenge gut,in der Praxis empfinde ich die Flaschen als zu klobig für das Getränkefach der gängigen Schulrucksäcke.Als ständiges Schulgetränk finden wir es zu süss im Geschmack ,aber für Ausflüge oder Geburtstagspartys findet es hier Anklang.Mal sehen,was weitere “Versuchskaninchen” dazu sagen.

08.10.13 -22:03 Uhr

von: Gitte.E

bisher sind die Kids mehr als zufrieden. Am besten kam berry an.
Für meinen kleinen Enkel (5,5 Jahre) sind die Flaschen ein wenig zu groß und es gab Problreme mit dem Verschluß.
Allerdings war der große (12) begeistert.

08.10.13 -23:55 Uhr

von: anne2000

Bei uns und den Kindern kommen alle Sorten sehr gut an!
Mir gefällt Berry&Cherry an besten den Kindern Exotic.
Die Flaschen sind echt handlich und hat ein echt praktischen Verschluss.
Die Menge von 750ml finden wir alle sehr gut ist genau richtig auch für unterwegs.
Ein wirklich toller Durstlöscher den man sehr gut zuhause, Untgerwegs oder auch beim Sport nutzen kann.
Werden es nach dem Test auf jeden fall weiter kaufen.

09.10.13 -06:52 Uhr

von: anjamonz

mein Starterpaket ist leider noch immer nicht angekommen

09.10.13 -08:22 Uhr

von: kleeblatt05

Haben alle drei Sorten probiert – mein persönliches Fazit ist, dass man doch auf Süßstoffe verzichten müsste – der Geschmack wäre dann natürlicher. Flaschenform finden wir alle gut. Den Trinkverschluss sollte man noch mal überdenken, ob es nicht einfacher geht – jede Testperson hatte ihre Schwierigkeiten.
Das Getränk ansich ist mal etwas für unterwegs aber nicht täglich in der Schule.

09.10.13 -08:42 Uhr

von: Pattyw

Lecker, die Geschmackrichtung Exotic. Leider waren die Flaschen blitzschnell leer. Die beiden anderen Sorten fanden nicht so den Geschmack meiner Tester.Deckel war ziemlich schwer zu öffnen für die Kids. Waren aber trotzdem alle begeistert.

09.10.13 -09:21 Uhr

von: trinidi

@all: Lieben Dank für Euer Feedback zu Punica SoFresh. Denkt dran, an der Startumfrage teilzunehmen. :-)

09.10.13 -10:28 Uhr

von: Wanderschuh

In unserer Familie gehen die Meinungen total auseinander! Von “schmeckt gar nicht” bis “zu künstlich” bis “super lecker” und “mit Sprudlewasser total gut beim Sport”. Meine Jungs, jetzt schon junge Männer” kennen Punica noch aus ihrer Kinderzeit. Dann haben wir lange Jahre keine Produkte von Punica gekauft. Es ist interessant, das in neuem Geschmack mal wieder zu testen.

09.10.13 -10:46 Uhr

von: Juergen1952

Ich habe heute für Freunde meiner Kids” red fruits” in die beigefügten Probier-Becher gefüllt. Zu meinem Entsetzen schwammen kleine Fliegen darin.Kann ich Ersatz dafür bekommen????

09.10.13 -10:55 Uhr

von: trinidi

@Wanderschuh: Der beste Beweise dafür, wie unterschiedlich Geschmäcker doch sind. :-)

09.10.13 -12:24 Uhr

von: Wieschmeckendenndie

Hier wurde auch der Süßstoff bemängelt. O-Ton von einem der Jungs: Mama, da bekommt man ja richtig Durst von! Frucht ist da nicht erkennbar, eher pürierte Gummibären…

09.10.13 -12:26 Uhr

von: Oelmichel

Ich habe mit meinen Kids am Wochenende auch Punica SoFresh ausprobiert. Bei meiner Kleinen kam die Geschmacksrichtung EXOTIC besonders gut an und die Flasche war Ruck Zuck leer. Meine Große mag dagegen lieber RED FRUITS, doch für mich als Erwachsener schmecken alle 3 Sorten viel “zu süß” und “zu künstlich”. Gerade im Sport ist das dann “zu Intensiv”. Solange es aber den Kindern schmeckt….ist alles in Ordnung.
Probleme hatte meine Kleine (7 Jahre) teilweise mit dem Verschluss.

09.10.13 -17:00 Uhr

von: rinibina

Bei uns sind alle 3 Sorten gut angekommen, auf einen Favoriten konnten wir uns gar nicht einigen. Flasche ist handlich und Verschluß ist auch ganz gut zu handhaben.

09.10.13 -21:20 Uhr

von: Kasoha

Also…, meine große (10 J.) ist begeistert und ich habe sie bremsen müssen dass sie nicht alles alleine austrinkt, ich finde alle Sorten sehr gut, verdünne aber gerne noch ein wenig und meine Kleine (6 J.) findet die Flaschen toll, trinkt aber lieber ihr gewohnte Apfelschorle.

10.10.13 -18:44 Uhr

von: bamsab

bei uns sind alle begeistert !! Die Test-Flaschen sind schon lange leer und ich habe schon kräftig nachgekauft!!

10.10.13 -20:26 Uhr

von: kleinerteddyfahrrad

Also bislang waren sowohl die Kinder als auch die Erwachsenen vom Punicageschmack überzeugt. Red Fruits ist der Renner danach Exotic. Leider ist es richtig, dass Kinder sogar im Alter von 10 Jahren die Flasche nicht allein geöffnet bekommen. Der Design der Flasche ist auch sehr gut angekommen,

11.10.13 -05:33 Uhr

von: alex2309

Design super. Verschluss furchtbar :-( – Geschmacklich fanden es alle Kinder toll und die Erwachsenen meist auch. Allerdings gebe ich denen recht, die meinen, das es ein klein wenig künstlich schmeckt….

11.10.13 -17:36 Uhr

von: Kuhni77

mit dem Verschluss hatten meine Testkinder auch Probleme. Auch die Erwachsenen die bei mir testen durften, haben alle gemeint es wäre schon sehr schwer für Kinder.

Bei uns kam die Sorte Red Fruits und Berry&Cherry am Besten an. Exotic fanden alle meine Testkinder nicht so lecker. Es würde zwar schmecken aber die anderen Sorten wären VIEL besser.

Da hier soviel probiert wurde, war ich froh das ich alle Sorten in einem 6er Pack nachkaufen konnte. ;-)

12.10.13 -12:58 Uhr

von: Ciro1

Auch ich habe schon zweimal Nachgekauft. Da meine vier Enkelkinder vor ein paar Tagen eine sogenannte Hausaufgaben-Punika SoFresh-Party bei mir machten, mußte ich für genügend Vorrat sorgen. Alle drei Sorten kamen super gut an. Wobei Red Fruits gefolgt von Exotic den Vogel abschoß.
Mit dem Verschluß und der Handhabung der Flasche kamen alle 8 Kids super zurecht. Meine Enkel nehmen Punika SoFresh mittlerweile mit zur Schule und sind einfach nur begeistert.
Ihnen und auch mir schmeckts….

12.10.13 -16:03 Uhr

von: kuksi

Auch unser Testpaket ist unbeschädigt angekommen und wurde von den Kids in Empfang genommen. Allerdings hatten wir Glück, dass alles heil war, da die Flaschen und Becher doch recht viel Spielraum im Karton hatten. Aber die Post scheint sorgsam damit umgegangen zu sein, so dass sogar die dünnen Probierbecher nicht geplatzt waren (wie bei vielen anderen Projektteilnehmern).
Mein Tipp für ähnliche Projekte: Einfach etwas geknülltes Packpapier und die Produkte bekommen eine bessere Stabilität!

Zum Inhalt des Testpaketes hatten die Kids spontan folgende Meinung: “Hätte Punica nicht besser, anstatt des dünnen Beutels, noch drei Flaschen SoFresh extra in die Kiste packen können? Dann hätten viel mehr Freunde testen können.”
Den Beutel wollten weder meine Kids noch deren Freunde haben. “Falls das eine Art “Sportbeutel” sein soll, da passen ja noch nicht mal die Turnschuhe von Teenagern rein…”
Punica wollte den Kids damit wahrscheinlich eine Freude bereiten, hat aber nicht daran gedacht, dass diese Beutelgröße eher für Projekte mit Kindergartenkinder geeignet ist.

Unser Fazit zum Paketinhalt: Lieber die “Extras” weglassen und dafür mehr Testmaterial anbieten, denn es müsste auch im Sinne des Herstellers sein, wenn so viele Personen, wie möglich, probieren können!

12.10.13 -16:42 Uhr

von: Sonnenscheinxyz

Unser Paket ist heile angekommen und wurde von meinen Sohn (10 Jahre)und seinen Freund gleich geöffnet.
Leider hatten die beiden auch Probleme beim Öffen der Flaschen. Aber beim zweiten mal klappte es schon besser. Die Kinder waren begeistert von den Sorten, aber Exotic war nicht der Renner.

Später probierten die Eltern des Freundes die Sorten, da kam auch der starke Süßstoffgeschmack von Exotic nicht so gut an.
Der Turnbeutel ist bei meinen Sohn nicht der Renner, diesen werde ich dann bei nächster Gelegenheit für eine Tombola zur Verfügung stellen.

12.10.13 -16:47 Uhr

von: kuksi

Ich muss unbedingt noch etwas über das Infomaterial loswerden, denn das ist richtig super. Die Projektunterlagen sind wirklich informativ und enthalten alles Wissenswerte über Punica SoFresh und den Projektablauf. Und sind auch gut zum Weitergeben, bzw. Ausleihen an andere Eltern geeignet.
Lediglich die jeweilige Zutatenliste könnte bei der Sortenbeschreibung noch ergänzt werden, so wüßte man z.B. auf den ersten Blick, mit welchen Süßstoffen man es bei Punica SoFresh zu tun hat. Denn nicht jeder verträgt alles!
Unsere Familie hat damit zum Glück keine Probleme, da wir Getränke mit Süßstoffen nur in begrenzten Mengen konsumieren.
Zukünftig wäre aber auch das Süßen mit Stevia zu überdenken, da dies ein natürlich gewonnener Stoff ist, der inzwischen auch in Deutschland erlaubt ist und von den meisten Menschen problemlos vertragen wird!
Oder man lässt die Süßstoffe grundsätzlich weg und verwendet einfach einen größeren Fruchtsaftanteil!

Übrigens: Das Quiz “Welcher Geschmackstyp bist Du?” kam richtig gut an. Wir haben uns köstlich amüsiert, da die Quiz-Ergebnisse oft nicht mit den realen Geschmäckern übereinstimmten. Aber Spaß hatten alle dabei! :-)

12.10.13 -19:31 Uhr

von: Mausi71

So, die Testflaschen sind inzwischen längst ausgetrunken.
Meine Jungs waren begeistert vom neuen Punica so fresh, konnten sich aber nicht festlegen, welche Sorte ihnen am besten gefallen hat. Auch bei den Freunden, die mitgetestet haben, kamen die 3 Sorten gut an.
Unser Fazit: war nicht zu süß, hat geschmacklich begeistert und die Flaschen waren von der Größe und vom Inhalt okay. Der Verschluss ging etwas schwierig auf, ist also nur etwas für die größeren. Da wäre es schön, wenn dieser noch geändert werden würde.

13.10.13 -18:29 Uhr

von: Sabine2012

Wir haben ganz klar ein Favoriten. Nämlich Red Fruits. Da muss sogar ich sagen, dass es mir schmeckt. Die anderen zwei Sorten sind ein wenig zu süß. Meine Kinder mögen es so gerne, so dass ichs chon welche nach kaufen musste, damit sie wieder welche mit zur Schule nehmen können

13.10.13 -20:00 Uhr

von: grenoble

Nachdem wir uns nun alle Flaschen einverleibt haben gibt es folgendes Fazit: Red Fruits ist klarer Saftsieger!
Es schmeckt lecker, ist nicht so süß wie die anderen Sorten und schmeckt nicht so stark nach Süßstoff wie die Sorte Exotic. Das Design der Flaschen war modern, der Turnbeutel leider zu klein und die Menge an Flaschen zu gering zum weiteren Testen für andere Kids.
Wir haben im Übrigen die 1. Verkostung in der Familie mit verbundenen Augen durchgeführt um uns nicht von Sorte und Design der Flasche beeinflussen zu lassen. Und wie schon erwähnt, siegte die Sorte Red Fruits! Die kleinen Becher kamen hierfür zum Einsatz.
Alles in allem hat dieses Mitmach-Marketing echt Spass gemacht- vielen Dank hierfür!

13.10.13 -22:19 Uhr

von: Beavi

Ich hab zwar kein Testpaket bekommen, hab aber dennoch eine Flasche RedFriuts gekauft, bin ja neugierig und wollte wissen, was ich verpasst habe… ich bin aber doch sehr, sehr, sehr enttäuscht von der Sorte “RedFruits”. Für meinen Geschmack zwar recht fruchtig, allerdings viel zu süßstofflastig. da kam für mich keine rechte Erfrischung dabei hervor. Es fehlte mir der Esprit, die Spritzigkeit. Auch konnte ich den Sportscap-Verschluß nicht auf anhieb öffnen (drücken ging gar nicht), sondern musste meinen Fingernagel zu Hife nehmen. Der Verschluß wirkte auf mich auch etwas billig. Trinken konnte ich aber gut durch diese Öffnung. Insgesamt finde ich, dass Punika SoFresh RedFruits nichts Neues ist, für den Preis von 1,19 Euro/0,75 Liter auch zu teuer…

14.10.13 -14:49 Uhr

von: kimmandyluna

Juhu alles bei uns sind alle Sorten im Rennen. Die Flaschen sind alle dicht. Meine Tochter nimmt sie immer zum Tanz Training mit. Sie hat dann die anderen Mädels direkt mal mit testen lassen. Hmmmmm lecker

14.10.13 -15:50 Uhr

von: nettymausy

Ich habe die Flasche selbst mit in die Tasche gesteckt, ist alles dicht geblieben.
Aber für 1,19 €/0,75 liter ist ganz schön teuer.

14.10.13 -17:06 Uhr

von: jaemma

Hallo, bei uns war die Freude über das Paket groß. Leider hat der Sportbeutel gefehlt. Macht ja niix.
Die Sorten sind alle lecker, cherry&berry ist allerdings der Favorit.
Die Flaschen sind dicht gehen aber verdammt schwer auf. 2 meiner Nägel sind dabei abgebrochen oder ich habe mich extrem dumm angestellt ;-)
Die Kinder haben die Flaschen ebenfalls nicht gleich aufbekommen was natürlich in der Schule oder beim Sport schwierig ist..
Ansonsten seeeehhhhrrr lecker aber teuer.

14.10.13 -17:06 Uhr

von: Evander

Bei uns sind jetzt alle Testflaschen ausgetrunken. Favorit war ganz klar Exotic. Die roten Sorten habe ich nur extrem verdünnt abgenommen bekommen. Insgesamt war es allen, auch den Kindern zu süß und künstlich im Geschmack. Die SportsCap war bei uns nicht so ein Problem, die Kinder hatten den Kniff schnell heraus und die Kappen halt dicht und gehen auch nicht so einfach mal versehentlich auf, das finde ich gut. Fazit: als Pfandflasche mit dem Verschluß prima. Insgesamt: außen hui, innen pfui. Bei dem Literpreis gibt es für mich bessere und gesündere Alternativen. Damit hat Punica nicht den Stein des Weisen gefunden.

14.10.13 -17:35 Uhr

von: Luzi100

Die Testflaschen waren dann doch recht schnell vergriffen. Da ich 2 Kinder im Teenageralter habe, wurden sie gerecht aufgeteilt.
Die SportsCap war ok. Nach anfänglichen Schwierigkeiten- auch von meiner Seite, sind meine Kinder gut damit zurechtgekommen. Positiv finde ich es, dass die Kappe mit dem Verschluss integriert ist.. Bei manch anderen Anbietern ist die Kappe zum Hin- und Wegmachen, die dann doch verloren gehen könnte.
Geschmacklich fand ich alle 3 zu süß, wobei ich und auch meine Kinder mit dem CherryBerry nichts anfangen konnten. Das ist aber natürlich Geschmackssache.

14.10.13 -21:53 Uhr

von: chance4711

Die Testflaschen waren dann doch recht schnell vergriffen. Da ich 2 Kinder im Teenageralter habe, wurden sie gerecht aufgeteilt.allerdings fande ich persönlich alle drei Sorten viel zu süß ! Meine Nichten und Neffen8 3J.8J 11J) waren allerdings davon begeistert

16.10.13 -13:17 Uhr

von: Zwergdaaninchen

Bei uns war Punica der Hit. Mein 16jähriger wurde in der Schule beneidet und umringt, alle wollten probieren und mitmachen.
In der Schule und im Kindergarten waren die Lehrer begeistert, da die Kids sowieso keine zuckerhaltigen Getränke mitbringen dürfen.
Unsere erste Hürde begann mit dem öffnen der Flaschen. Fand den Verschluss ziemlich kompliziert.
Was ich und die Mittlere nicht so toll fanden: leider ist der Verschluss nicht dicht. Also ziemlich ungeeignet für Schultasche etc.
Mir waren die Säfte trotz allem viel zu süß. Den Kids haben sie geschmeckt.

18.10.13 -12:35 Uhr

von: sylviadzt

Na das war ja heute eine tolle Überraschng von Punica ;O))) Ganz vielen Dank, nun kann ja der Test weiter gehen. LG Sylvia

18.10.13 -14:36 Uhr

von: Muckel72

da kommt der postbote und bringt uns noch ein mal was von punica–danke für die tolle überaschung–das finde ich ja echt klasse

18.10.13 -14:51 Uhr

von: kjo221058

uih super,
wie bereits angekündigt,
der test geht weiter,
nachschub ist eingetroffen.

prima,
besten dank.

18.10.13 -17:02 Uhr

von: Frizzi

Ich war ja total überrascht,das ich noch ein Paket zum testen bekomme.Das paßt total gut,denn meine Tochter feiert ihren Geburtstag nach,so können noch ein paar Kinder testen und herausfinden,ob der Test,welcher Punica-Typ sie sind,übereinstimmt : )

18.10.13 -18:06 Uhr

von: Nicole1974

Ich hab heut nicht schlecht über den Nachschub gestaunt…. nun darf mein Mann auch noch mal probieren *lach… hat von der ersten Fuhre aufgrund der Kinderhorde nichts abbekommen ;-)

18.10.13 -22:51 Uhr

von: wir7koepfe

Wow,das war eine schöne Überraschung.
Vielen Dank für den Nachschub.Dieser kommt sehr gelegen zur morgigen letzten Gartenparty in diesem Jahr,wo dann einige Tester da sein werden,die gerne ihr Feedback abgeben werden.

Bißher kam bei den kleineren Jungs die Sorte Exotik und bei den Mädels Cherry Berry am besten an.

Die Größeren und auch erwachsenen Tester waren fast ausschließlich für die Sorte Exotik.

Allgemein befanden die Erwachsenen Tester alle 3 Sorten zu stark mit Süßstoff versetzt,weshalb sie auch nicht überzeugt waren ihren Kindern wirklich Gutes zu tun.
Der Sportscap Verschluss hält dicht,aber war schwer von Kinderhand zu öffnen.

19.10.13 -13:29 Uhr

von: christa910

DANKE :-) wir haben uns riesige über das Überraschungspaket gefreut cool echt klasse

19.10.13 -14:11 Uhr

von: heisei

Vielen Dank für die Überraschungslieferung ;-) Wir haben gleich fleißig weitergetestet.

20.10.13 -10:29 Uhr

von: lieblink

Ein ganz liebes Dankeschön für den Flaschennachschub. Passend hier zu Beginn der Herbstferien konnte ich einen Teil der Flaschen den Kids mit für die lange Autofahrt einpacken. Die Flaschen sind so toll, kommen auch meine kleinen Neffen schon mit zurecht.
Ich persönlich bevorzuge die Marke Exotic, das Jungvolk mag alle roten Sorten lieber, passt hervorragend.

22.10.13 -14:29 Uhr

von: Sia37

Vom Geschmack waren bisher alle Kinder begeistert und wir haben uns auch über den Nachschub sehr gefreut. Ich musste jetzt aber leider öfter feststellen, dass einige Kinder Probleme beim Öffnen der Flasche hatten. Vielleicht kann man das noch verbessern!?

24.10.13 -23:34 Uhr

von: sonnenblume4711

Sorry nachdem ich mir NICHT die Zutatenliste durchgelesen hatte und meine Kinder und ich unter Durchfall litten habe ich mich informiert was da drin ist. DAS SOLL GESUND SEIN? MUSS DAS SEIN ? Ich möchte Abstand von dem Produkt nehmen. Nein, das ist nicht nur Verbrauchertäuschung sondern GESUNDHEITSGEFÄHRDENT.

Die erlaubte Tagesdosis (ADI-Wert) beträgt 7 mg/kg Körpergewicht bei einem Erwachsenen und wird von Kindern, die viele zuckerfreie, mit Cyclamat gesüßte Getränke trinken, oft erreicht. Cyclamat wird nicht verstoffwechselt und verlässt den Organismus der meisten Verbraucher unverändert über die Nieren. Darin ist es mit den Süßstoffen Acesulfam und Saccharin vergleichbar. Nur sehr wenige Menschen verfügen über Bakterien in der Darmflora, die das Cyclamat zu einem geringen Teil umwandeln können. Das eventuell anfallende Abbauprodukt ist Cyclohexylamin.

Cyclamat steht unter dem Verdacht, krebserregend zu sein, nachdem Tierversuche in den USA die Begünstigung von Blasenkrebs gezeigt hatten. Neuere Studien konnten diesen Verdacht jedoch nicht erhärten. In den USA ist Cyclamat seit 1970 verboten, in Europa ist es für bestimmte Lebensmittel mit Höchstmengenbeschränkung zugelassen: dazu gehören energiereduzierte beziehungsweise zuckerfreie Getränke, Desserts, Brotaufstriche, Konfitüren, Marmeladen, Gelees, Obstkonserven, Nahrungsergänzungsmittel. Zum Süßen von Speiseeis, Bonbons und Kaugummis ist es allerdings nicht mehr zugelassen.

Saccharin ist der älteste Süss-stoff, den wir kennen. Hat häufig einen metallischen Nachgeschmack. Wird heutzutage von Aspartam verdrängt.
Auch aus Wikipedia:
Es wird angenommen, dass durch Süßstoffe ein Hungergefühl hervorgerufen werde, das dann die Kalorienreduktion zunichte mache. Erklärt wird dies damit, dass durch die Süße auf der Zunge dem Körper die Aufnahme von Zucker signalisiert werde. Um den erwarteten Blutzuckerspiegelanstieg zu kompensieren, komme es in der Bauchspeicheldrüse zur Produktion von Insulin. Da es sich bei Saccharin allerdings nicht um Zucker handelt und der Blutzuckerspiegel nach dem Verzehr somit nicht ansteigt, bewirke das Insulin eine zu starke Senkung des Blutzuckerspiegels. Dies nehme der Körper als Mangelzustand wahr, auf den er mit Heißhunger reagiere. Dafür spräche, dass Saccharin und andere Süßungsmittel in der Landwirtschaft als Masthilfsmittel und in Fertigprodukten als Geschmacksverstärker eingesetzt werden.

Besser ist es 100% Mineralwasser zu trinken. Mit ein paar spritzer selbst gepresster Saft z.B. Apfel oder Orange auch sehr lecker. Es gibt auch praktische Wiederbefüllbare Trinkflaschen zum mitnehmen.
Wie gesagt ich nehme großen Abstand von diesem Industiellem Produkt. Möchte es auch niemanden zumuten.
Hätte mehr erwartet von Punica!!!